» KMG-Auktion München «

Auktion zum KMG-Kongress in München — Nachverkauf

Teilnahme nur für KMG-Mitglieder! Ende: 31. Oktober 2021, 24.00 Uhr!

Rückläufer

Stand: 14.10.2021, 22:05 Uhr

Die Lose sind jeweils oben links mit einer Losnummer versehen [rot in eckigen Klammern]. Un­ten rechts ist in (run­den Klam­mern) je­weils der Schätz­preis an­ge­ge­ben. Im Nach­gang der ab­ge­schlos­se­nen Auk­tion ste­hen die nicht zu­ge­schla­ge­nen Ti­tel zum Ab­ver­kauf in Hö­he von Zwei­drit­teln des Schätz­prei­ses be­reit. Der ers­te Bie­ter, der min­des­tens die­sen Be­trag (Aus­ruf­preis) bietet, er­hält den Zu­schlag. Schrift­li­che Ge­bo­te kön­nen nur Mit­glie­der der Karl-​May-​Ge­sell­schaft über de­ren On­line-​Por­tal ab­ge­ben.

Zum Nachverkauf stehen maximal noch die folgend aufgeführten Lose zur Verfügung. Diese Sei­te wird, so­weit ir­gend mög­lich mehr­mals täg­lich ak­tua­li­siert. Wir kön­nen den­noch nicht ver­hin­dern, dass hier noch Ti­tel an­ge­bo­ten wer­den, die be­reits zu­ge­schla­gen sind. Der zu­stän­di­ge Web­be­treu­er geht bei­läu­fig noch ei­ner Brot­ar­beit nach. Wir bit­ten, das nach­zu­se­hen.

Karl May in Periodika

[ 6 ]
Cover
Abstand
Deutscher Hausschatz in Wort und Bild ∙ Vierzehnter Jahrgang.
Regensburg—New York—Cincinnati, Verlag v[on] Fr[iedrich] Pustet, Oktober 1887 bis Ok­to­ber 1888.
Leinwand mit reicher Blind- und Goldprägung; 4º (ca. 32 × 24 cm); (VIII) 824 Sei­ten.
Darin:
Durch das Land der Skipetaren. ∙ Reise=Erinnerungen aus dem Türkenreich. ∙ Von Karl May. ∙ (Sei­ten 129–​136, 138–​140, 142–​144, 146, 177–​180, 182–​184, 186–​192, 194–​199, 225–​232, 234–​236, 238–​240, 242–​248, 250, 273–​280, 282–​284, 286–​296, 321–​328, 330–​344, 346–​348, 350–​351, 369–​376, 378–​380, 382–​392, 394, 417–​424, 426–​437, 465–​472, 474–​476, 478–​495, 513–​520, 522–​524, 526–​532, 534–​536, 538–​540, 553–​560, 562–​576, 578–​580, 582–​584, 601–​608, 610–​628, 649–​656, 658–​672, 674–​676, 678–​680, 697–​704, 706–​712, 714–​716, 718–​720, 722–​724, 726–​729, 737–​744, 746–​750.)
Buch
Plaul 190 Erstdruck. Vollständiger Jahrgang im Verlagseinband. Kollationiert: vollständig; Rücken unter Verwendung der Original-Leinwand er­neu­ert; ein lä­dier­tes Blatt mit­tels voll­flä­chi­ger Über­kle­bung durch Trans­pa­rent­fo­lie sta­bi­li­siert (May-​Text nicht be­trof­fen); noch gu­tes Ex­em­plar.
Bei Interesse hier bieten.    (120,–)
[ 11 ]
Cover
Abstand
Deutscher Hausschatz in Wort und Bild ∙ XXXIV. Jahrg[ang].
Regensburg—Rom—New York—Cincinnati, Fr[iedrich] Pustet, Oktober 1907 bis Ok­to­ber 1908.
Leinwand mit reicher Blind- und Goldprägung; 4º (ca. 32 × 24 cm); VIII 960 Sei­ten; 6 Bild­ta­feln.
Darin:
Der ’Mir von Dschinnistan. ∙ Reiseerzählung von Karl May. (Sei­ten 81–​87, 121–​128, 161–​166, 206–​206, 241–​247, 281–​287, 321–​326, 361–​367, 401–​407, 441–​446, 481–​485, 521–​525, 561–​567, 601–​608, 641–​647, 681–​687, 721–​727, 761–​766, 801–​807, 841–​846, 881–​888, 922–​938.)
Buch
Plaul 432 Erstdruck. Vollständiger Jahrgang im Verlagseinband. Kollationiert: vollständig. Einband berieben und etwas fleckig; trotzdem noch gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (135,–)

Einzelausgaben

[ 24 ]
Cover
Abstand
Assad Bei der Herdenwürger ∙ Erzählungen aus fremden Ländern von Karl May · Mit far­bi­gen Voll­bil­dern
Berlin, A[ugust] Weichert, ohne Jahr [ca. 1910–14].
Farbig illustrierte grüne Halbleinwand (nach Max Wulff) mit weißem (vorn) und grü­nem (hin­ten) Be­zugs­pa­pier; kl.-8º (18,3 × 12,5 cm); 62 (2) Sei­ten; Fron­ti­spiz und ei­ne wei­te­re mo­no­chro­me Bild­ta­fel nach Max Wulff.
  • Assad Bei, der Herdenwürger
  • Ein Abenteuer in Südafrika
    Von Emma Pollmer
  • Der Brand des Oeltals
    Ein Abenteuer aus den Vereinigten Staaten
    Von Karl May.
Buch
Hermesmeier/Schmatz UA9.1 Gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (75,–)

Gesammelte Reiseerzählungen

Grüne Leinwand

[ 41 ]
Cover
Abstand
Im Lande des MahdiI. Band ∙ Reiseerlebnisse von Karl May ∙ 21.–25. Tausend
Freiburg i[m] Br[reisgau], Friedrich Ernst Fehsenfeld, ohne Jahr [1900].
Leinwand mit aufgeprägter farbiger Deckelillustration, Schwarz- und Gold­prä­gung so­wie Schnitt­mar­mo­rie­rung; kl.-8º (17,5 × 11 cm); (4) 638 (2) Sei­ten.
(= Karl May’s gesammelte Reiseerzählungen. ∙ Band XVI)
Plaul 276.5 Dreieckiger Ausschnitt aus Titelblatt ohne Textverlust; dennoch gutes bis sehr gu­tes Ex­em­plar.
Bei Interesse hier bieten.    (48,–)
[ 42 ]
Cover
Abstand
Im Lande des MahdiII. Band ∙ Reiseerlebnisse von Karl May ∙ 1. Auflage ∙ 1. bis 5. Tausend
Freiburg i[m] Br[reisgau], Friedrich Ernst Fehsenfeld, 1896.
Leinwand mit aufgeprägter farbiger Deckelillustration, Schwarz- und Gold­prä­gung so­wie Schnitt­mar­mo­rie­rung; kl.-8º (17,5 × 11 cm); (4) 587 (1) Sei­ten.
(= Karl May’s gesammelte Reiseromane ∙ Band XVII)
Plaul 279.1 Erstausgabe. Insgesamt etwas berieben; Ecken teils bestoßen; trotzdem noch gutes Ex­em­plar.
Bei Interesse hier bieten.    (120,–)
[ 48 ]
Cover
Abstand
Im Reiche des silbernen Löwen1. Band ∙ Reiseerlebnisse von Karl May ∙ 16.–20. Tau­send
Freiburg i[m] Br[reisgau], Friedrich Ernst Fehsenfeld, ohne Jahr [1899].
Leinwand mit aufgeprägter farbiger Deckelillustration, Schwarz- und Gold­prä­gung so­wie Schnitt­mar­mo­rie­rung; kl.-8º (17,5 × 11 cm); (4) 624 (4) Sei­ten.
(= Karl May’s gesammelte Reiseerzählungen ∙ Band XXVI)
Plaul 303.2 Gutes bis sehr gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (60,–)
[ 50 ]
Cover
Abstand
Im Reiche des silbernen Löwen3. Band ∙ Reiseerlebnisse von Karl May ∙ 16.–20. Tau­send
Freiburg i[m] Br[reisgau], Friedrich Ernst Fehsenfeld, ohne Jahr [1904].
Leinwand mit aufgeprägter farbiger Deckelillustration, Schwarz- und Gold­prä­gung so­wie Schnitt­mar­mo­rie­rung; kl.-8º (17,5 × 11 cm); (4) 636 (4) Sei­ten.
(= Karl May’s gesammelte Reiseerzählungen ∙ Band XXVIII)
Plaul 352.4 Ziffer auf Vorsatz; verblasster Stempel verso Vorsatz; dennoch gu­tes bis sehr gu­tes Ex­em­plar.
Bei Interesse hier bieten.    (60,–)

Lieferungshefte

[ 56 ]
Cover
Abstand
Satan und IschariotI. Band. ∙ Lief[erung] 2–3, 5–10 [aus dem: 1.–10. Tau­send]
Freiburg i[m] Br[eisgau], Friedrich Ernst Fehsenfeld, 1897.
8 Lieferungshefte (Interimsbroschuren); 8º (ca. 18,8 × 11,2 cm); Seiten 65–176 und 225–550 (10) (Ti­tel­bo­gen im letz­ten Heft).
(= Karl May’s Reiseerzählungen ∙ Lief[erung] 192–193 und 195–200 = Band XX. Lief[erung] 2–3, 5–10)
Plaul 287.0 Zur Vollständigkeit fehlen 2 Lieferungen; Umschläge mit Randläsionen und an­ge­schmutzt; be­frie­di­gen­de Ex­em­pla­re.
Bei Interesse hier bieten.    (210,–)
[ 57 ]
Cover
Abstand
Satan und IschariotII. Band. ∙ Lief[erung] 4–10 [aus dem: 1.–10. Tau­send]
Freiburg i[m] Br[eisgau], Friedrich Ernst Fehsenfeld, 1897.
7 Lieferungshefte (Interimsbroschuren); 8º (ca. 18,8 × 11,2 cm); Seiten 161–​540 (4) Seiten (Ti­tel­bo­gen im letz­ten Heft).
(= Karl May’s Reiseerzählungen ∙ Lief[erung] 204–210 = Band XXI. Lief[erung] 4–10)
Plaul 291.0 Zur Vollständigkeit fehlen die ersten drei Lieferungen; Umschlagblätter häufig lose und angeschmutzt; befriedigende Exemplare.
Bei Interesse hier bieten.    (180,–)
[ 58 ]
Cover
Abstand
Satan und IschariotIII. Band. ∙ Lief[erung] 5–7
Freiburg i[m] Br[eisgau], Friedrich Ernst Fehsenfeld, ohne Jahr [1897].
3 Lieferungshefte (Interimsbroschuren); 8º (ca. 18,8 × 11,2 cm); Seiten 257–​432; dazu: Seiten 529–544.
(= Karl May’s Reiseerzählungen ∙ Lief[erung] 215–217 = Band XXII. Lief[erung] 5–7)
Plaul 292.0 Beim letzten Heft fehlt das rückwärtige Umschlagblatt, beim zweiten steht es Kopf; ein späterer Bogen des Bandes liegt bei; nur befriedigende Exemplare.
Bei Interesse hier bieten.    (60,–)
[ 60 ]
Cover
Abstand
Cover
Abstand
Im Reiche des silbernen LöwenII. Band ∙ Lief[erung] 1–10 [aus dem: 1.–15. Tau­send]
Freiburg i[m] Br[eisgau], Friedrich Ernst Fehsenfeld, 1898.
10 Lieferungshefte (Interimsbroschuren); 8º (ca. 18,8 × 11,2 cm); 628 (4) Seiten (Ti­tel­bo­gen im letz­ten Heft).
(= Karl May’s Reiseerzählungen ∙ Lief[erung] 251–260 = Band XXVII. Lief[erung] 1–10)
Plaul 309.0 Umschläge lichtrandig und mit Läsionen; beim ersten und letzten Heft Umschlagteile lose; Umschlag der Lieferung 1 stär­ker be­schrif­tet; voll­stän­dig; nur be­frie­di­gen­des Ex­em­plar.
Bei Interesse hier bieten.    (270,–)

7-Mark-Serie Union

[ 90 ]
Cover
Abstand
Karl May. ∙ Der Ölprinz. ∙ Eine Erzählung für die reifere Jugend. ∙ Mit 16 Farbendruckbildern ∙ Vierte Auf­la­ge.
Stuttgart—Berlin—Leipzig, Union Deutsche Verlagsgesellschaft, ohne Jahr [1909].
Leinwand mit aufgeprägter farbiger Deckelillustration nach E. H. Zirkel; 8º (21,6 × 15 cm); (8) 559 (5) Sei­ten; Fron­ti­spiz und 15 wei­te­re Bild­ta­feln in Au­to­ty­pie nach Os­kar Herr­furth.
(= 7-Mark-Serie)
Plaul 299.4; DB 24 Einband etwas berieben, der Titelschriftzug auf dem Deckel schwerer; ge­lösch­ter Mu­se­ums­stem­pel auf dem Ti­tel­ver­so; noch gu­tes Ex­em­plar.
Bei Interesse hier bieten.    (225,–)

Münchmeyer

Fischer-Ausgaben

[ 92 ]
Cover
Abstand
Eine deutsche Sultana. ∙ Erster Band des Romans „Deutsche Herzen, deutsche Hel­den.“
Niedersedlitz-Dresden-, H[einrich] G[otthold] Münchmeyer G. m. b. H., ohne Jahr [ab 1908].
Blaue floral dekorierte Leinwand; 8º (18 × 12,5 cm); (4) 614 Seiten; 100 Text­il­lus­tra­tio­nen (26 ganz­sei­ti­ge Au­to­ty­pien und 74 Strich­ät­zun­gen).
(= Deutsche Herzen, deutsche Helden. ∙ Roman. ∙ Neue illustrierte Aus­ga­be. ∙ Band I.)
Plaul 441.1 A; analog DB 113 Innen wie außen anonyme Edition. Gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (105,–)
[ 93 ]
Cover
Abstand
Die Königin der Wüste. ∙ Zweiter Band des Romans „Deutsche Herzen, deut­sche Hel­den.“
Niedersedlitz-Dresden-, H[einrich] G[otthold] Münchmeyer G. m. b. H., ohne Jahr [ab 1908].
Blaue floral dekorierte Leinwand; 8º (18 × 12,5 cm); (4) 623 (1) Seiten; 96 Text­il­lus­tra­tio­nen (26 ganz­sei­ti­ge Au­to­ty­pien und 70 Strich­ät­zun­gen).
(= Deutsche Herzen, deutsche Helden. ∙ Roman. ∙ Neue illustrierte Aus­ga­be. ∙ Band II.)
Plaul 441.1 B; analog DB 113 Innen wie außen anonyme Edition. Noch gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (90,–)
[ 94 ]
Cover
Abstand
Der Fürst der Bleichgesichter.Band I. ∙ Dritter Band des Romans „Deutsche Her­zen, deut­sche Hel­den.“
Niedersedlitz-Dresden-, H[einrich] G[otthold] Münchmeyer G. m. b. H., ohne Jahr [ab 1908].
Blaue floral dekorierte Leinwand; 8º (18 × 12,5 cm); (4) 528 Seiten; 89 Text­il­lus­tra­tio­nen (21 ganz­sei­ti­ge Au­to­ty­pien und 68 Strich­ät­zun­gen).
(= Deutsche Herzen, deutsche Helden. ∙ Roman. ∙ Neue illustrierte Aus­ga­be. ∙ Band III.)
Plaul 441.1 C; analog DB 113 Innen wie außen anonyme Edition. Gutes bis sehr gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (120,–)
[ 95 ]
Cover
Abstand
Der Fürst der Bleichgesichter.Band II. ∙ Vierter Band des Romans „Deutsche Her­zen, deut­sche Hel­den.“
Niedersedlitz-Dresden-, H[einrich] G[otthold] Münchmeyer G. m. b. H., ohne Jahr [ab 1908].
Blaue floral dekorierte Leinwand; 8º (18 × 12,5 cm); (4) 544 Seiten; 99 Text­il­lus­tra­tio­nen (19 ganz­sei­ti­ge Au­to­ty­pien und 80 Strich­ät­zun­gen).
(= Deutsche Herzen, deutsche Helden. ∙ Roman. ∙ Neue illustrierte Aus­ga­be. ∙ Band IV.)
Plaul 441.1 D; analog DB 113 Innen wie außen anonyme Edition. Gutes bis sehr gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (120,–)
[ 96 ]
Cover
Abstand
Der Engel der Verbannten. ∙ Fünfter Band des Romans „Deutsche Herzen, deut­sche Hel­den.“
Niedersedlitz-Dresden-, H[einrich] G[otthold] Münchmeyer G. m. b. H., ohne Jahr [ab 1908].
Blaue floral dekorierte Leinwand; 8º (18 × 12,5 cm); (4) 800 Seiten; 113 Text­il­lus­tra­tio­nen (33 ganz­sei­ti­ge Au­to­ty­pien und 80 Strich­ät­zun­gen).
(= Deutsche Herzen, deutsche Helden. ∙ Roman. ∙ Neue illustrierte Aus­ga­be. ∙ Band V.)
Plaul 441.1 E; analog DB 113 Innen wie außen anonyme Edition. Gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (105,–)

Fremdsprachige Ausgaben

Frankreich

[ 112 ]
Cover
Abstand
Fauves et Bandits ∙ Traduction de A. Canaux ∙ [= Wilde und Banditen ∙ Über­set­zung von A. Ca­naux → Chris­tus oder Mu­ham­med | Der Kru­mir]. Tours, Mai­son Al­fred Ma­me et Fils, 1939. Lein­wand mit Gold­prä­gung, Kopf­gold­schnitt und mon­tier­ter far­bi­ger Deckel­il­lus­tra­tion (ko­lo­rier­ter Aus­schnitt ei­ner Text­il­lus­tra­tion nach Louis Maî­tre­jean; 4º (26,8 × 19 cm); 297 (7) Sei­ten; 20 Text­il­lus­tra­tio­nen nach Louis Maî­tre­jean (Holz­sti­che, da­von 10 ganz­sei­tig).
(= Série 31 ∙ Nº 3128)
Blau/von Thüna M.8.1 Erstausgabe dieser Anthologie, dazu im Großformat. Einbandvergoldung teils stärker korrodiert, vor allem auf dem Rücken; noch gu­tes Ex­em­plar.
Bei Interesse hier bieten.    (60,–)
[ 113 ]
Cover
Abstand
Les Vautours de la Savane ∙ Illustrations de L. Maîtrejean ∙ [= Die Geier der Sa­van­ne ∙ Il­lus­tra­tio­nen von Louis Maî­tre­jean → Un­ter Gei­ern]. Tours, Mai­son Ma­me, 1933. Far­big il­lus­trier­ter Papp­band (nach Ro­ger Bro­ders); 4º (26,5 × 19 cm); 301 (3) Sei­ten; 20 Text­il­lus­tra­tio­nen (Holz­sti­che, da­von 10 ganz­sei­tig).
(= Série 31 A ∙ Nº 3140)
Blau/von Thüna M.11.2 Erste Auflage im großen Format. Kapitalkanten bestoßen; Name auf Schmutztitel; insgesamt gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (45,–)

Tschechien

[ 121 ]
Cover
Abstand
Vinnetou mezi beduiny ∙ Supové Mexika ✱✱ ∙ Přeložil J. L. Turnovský ∙ Ilustroval Věn­ces­lav Čer­ný. [= Win­ne­tou un­ter den Be­dui­nen ∙ Die Gei­er von Me­xi­ko Band 2 ∙ Über­setzt von Jo­sef La­dis­lav Tur­nov­ský ∙ Il­lus­triert von Věn­ces­lav Čer­ný → Sa­tan und Ischa­ri­ot II] ∙ Prag, Na­kla­da­te­le Tou­žim­ský a Mo­ra­vec, 1941. Far­big il­lus­trier­te Halb­lein­wand nach Carl Lin­de­berg; Gr.-8º (22,5 × 16 cm); 452 (4) Sei­ten; mit 22 Il­lus­tra­tio­nen nach Věn­ces­lav Čer­ný.
Buch
Pošva-3; Seite 74 Restaufbindung des Hynek-Blocks von 1906. Großformatige Ausgabe. Block wenig verzogen; sonst gutes bis sehr gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (75,–)

Karl Mays Gesammelte Werke

Friedensausgaben

[ 154 ]
Cover
Abstand
Cover
Abstand
Im Lande des MahdiII. Band ∙ Reiseerzählung von Karl May ∙ 97. bis 111. Tau­send
Radebeul bei Dresden, Karl=May=Verlag, ohne Jahr [1937].
Leinwand mit aufgeprägter Deckelillustration nach Carl Lindeberg, Schwarz- und Gold­prä­gung so­wie Schutz­um­schlag; kl.-8º (17,5 × 11 cm); (4) 587 (1) Sei­ten.
(= Karl May’s Gesammelte Werke ∙ Band 17)
Hermesmeier/Schmatz GW 17.15; SU 5.2d Erste Auflage mit Anpassungen an die seit der Jahrhundertwende geltenden neue Recht­schreib­kon­ven­tio­nen. Al­le Än­de­run­gen in­ner­halb des wei­ter ver­wen­de­ten al­ten Sat­zes. Strahlende Einbandvergoldung; der Schutzumschlag mit kleineren Rand­lä­sio­nen und einer Hin­ter­kle­bung; schö­nes Ex­em­plar.
Bei Interesse hier bieten.    (48,–)

Nachschöpfungen

Film

[ 177 ]
Cover
Abstand
Santer
Coburg, Friedel, ohne Jahr [1965].
Handbemalte Hartplastikfigur; Höhe: 12 cm
Buch
Nach der Vorlage von Mario Adorf im Film „Winnetou 1. Teil“ Etwas Farbabrieb an der linken Kante des Jackets; gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (45,–)
[ 178 ]
Cover
Abstand
Tuff-Tuff
Coburg, Friedel, ohne Jahr [1965].
Handbemalte Hartplastikfigur; Höhe: 11,2 cm
Buch
Nach der Vorlage von Chris Howland im Film „Winnetou 1. Teil“ Sehr gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (54,–)
[ 179 ]
Cover
Abstand
Sam Hawkens
Coburg, Friedel, ohne Jahr [1965].
Handbemalte Hartplastikfigur; Höhe: 11,4 cm
Buch
Nach der Vorlage von Ralf Wolter im Film „Winnetou 1. Teil“ Sehr gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (54,–)
[ 182 ]
Cover
Abstand
Forrester
Coburg, Friedel, ohne Jahr [1965].
Handbemalte Hartplastikfigur; Höhe: 12,7 cm
Buch
Nach der Vorlage von Anthony Steel im Film „Winnetou 2. Teil“ Geringfügige Farbabriebe; gutes bis sehr gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (54,–)
[ 183 ]
Cover
Abstand
Luke
Coburg, Friedel, ohne Jahr [1965].
Handbemalte Hartplastikfigur; Höhe: 11,9 cm
Buch
Nach der Vorlage von Klaus Kinski im Film „Winnetou 2. Teil“ Sehr gutes Exemplar.
Bei Interesse hier bieten.    (54,–)
[ 184 ]
Cover
Abstand
[Das Vermächtnis des Inka]
[München], [Transocean International], ohne Jahr [1966].
43 farbige Aushangfotos; Format: 29,5 × 23,5 cm; 43 verschiedene Film-Motive
Buch
Der vollständige Satz Aushangfotos auf stabilem Karton zur Erstaufführung. Für den Weltvertrieb blieb das Titelfeld als Platzhalter für die jeweilige Übersetzung unbedruckt. Tadellose, frische Exemplare.
Bei Interesse hier bieten.    (300,–)

Verwandte Sammelgebiete

Welt der Abenteuer

[ 193 ]
Cover
Abstand
Cover
Abstand
Cover
Abstand
Cover
Abstand
Cover
Abstand
Wir Seezigeuner ∙ Roman von Robert Kraft ∙ 1. Auflage
— Erster Band ∙ Die Sturmbraut
— Zweiter Band ∙ Der Kom­mo­do­re
— Dritter Band ∙ Blo­cka­de­bre­cher
— Vierter Band ∙ Der Kla­bau­ter­mann
Bam­berg, Karl-​May-​Ver­lag, 1964–68.
4 Bän­de Lein­wand mit mon­tier­tem De­ckel­bild nach Klaus Leh­mann; kl.-8º (17,3 × 11 cm); 505 (7) | 482 (2) | 439 (1) | 570 (6) Sei­ten.
(= Welt der Abenteuer)
Vergoldung aller Bände etwas gedunkelt; noch gute Exemplare.
Bei Interesse hier bieten.    (75,–)