Karl May Haus Information Nummer 36

Karl-May-Haus Hohenstein-Ernstthal
IG Karl-May-Haus e. V.

Karl May Haus Information Nummer 36

KMHI 36 - Cover
Karl May Haus Information 36 – Vorderdeckel

Aus dem Inhalt:

  • Jenny Florstedt: „Ihren ‚Winnetou‘ habe ich wohl schon fünfmal gelesen…“ · Ein Phar­ma­zeut schreibt an Karl May
  • Hartmut Schmidt: Du hast keine Ahnung, was ich zu schreiben habe.
  • Florian Schleburg: „Diskretion zugesichert“ · Ein Kaufmann korrigiert den Schreib­tisch­tou­ris­ten
  • Hainer Plaul: Karl May in Jöhstadt und sein Brief vom 20. April 1869
  • Hans-Dieter Steinmetz: Kritischer Beobachter in der schlesischen Provinz · Karl May in der ‚Neis­ser Zei­tung‘
  • Hainer Plaul: Karl May und die Oberturnlehrerfamilie Dietrich oder: Karl May von ei­ner an­de­ren Sei­te
  • Hans-Dieter Steinmetz: Karl May: Gevatter multiplex? · Neues zu einem alten The­ma
  • Martin Schulz: Privatbeleidigungsklage Fischer ./. Fehsenfeld (1902). Runde zwei
  • Hans Zesewitz: Erinnerungsstätten an Karl May in Hohenstein-Ernstthal · 1. Res­tau­rant Schmie­de
  • Hartmut Schmidt: Karl-May-Stätten in Hohenstein-Ernstthal · Seltene Fotos aus den 1960/​70er Jah­ren
  • Hans-Dieter Steinmetz: Nachtrag zu (KMHI Nr. 8/1995, S. 24ff.): Karl-May-​Bi­blio­gra­fie Deut­sche De­mo­kra­ti­sche Re­pu­blik · 5. Teil (Sep­tem­ber 1988 – 3. Ok­to­ber 1990)
  • Hans-Dieter Steinmetz: Erinnerungen an Maarten van Diggelen (1928–2020)
  • André Neubert: Rund um das Karl-May-Haus
  • Emil Angel: Nscho-Tschi hoch zu Ross in Luxemburg

Verlag: Karl-May-Haus / IG Karl-May-Haus e. V. Hohenstein-Ernstthal

ISSN 2568–633X

Kartoniert (Weichbroschur) | Format: 8º (21 × 14,8 cm = DIN A5) | Umfang: 79 (1) Sei­ten; mit 75 far­bi­gen Ab­bil­dun­gen (Fo­tos und Fak­si­mi­les)

Bestellen | Preis: 5,50 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.