Karl May & Co. Nr. 164

Mescalero e. V.

KARL MAY & Co. 2|21 Das Karl-May-Magazin · Nr. 164

Heftumschlag

Aus dem Inhalt:

Leben und Werk

  • Stefan Schmatz: Zum Ausbau der Karl-May-Sammlung · Werbebeilagen in den „Ge­sam­mel­ten Wer­ken“ Karl Mays
  • Christoph Blau: „Der Gute Kamerad“ – ein gutsituiertes Bürgerkind · Zum Bild­pro­gramm der Ti­tel­il­lus­tra­tio­nen von „Spe­manns Il­lus­trier­te[r] Kna­ben­zei­tung“

Film

  • Stefan von der Heiden: Winnetou – zum Greifen nah! · Die View-​Master-​Ste­reo­skop-​Fo­to­schei­ben: Das ein­zi­ge Merch­and­is­ing­pro­dukt der Karl-​May-​Fil­me mit in­ter­na­tio­na­ler Ver­brei­tung
  • Dirk Brüderle: Was lief denn da? · Karl Mays Helden im Anzeigenteil — Wer­bung für die Karl-​May-​Fil­me in Ta­ges­zei­tun­gen, Teil 6
  • Karl-Heinz Becker: Old Firehand zum Einkleben · Neues Doppelalbum mit Sam­mel­bil­dern zum letz­ten Win­ne­tou-​Film der Rial­to-​Pro­duk­tion
  • Malte Ristau: Nachdem Winnetou wie Pierre Brice aussah … · Spiel­zeug­fi­gu­ren mit ei­gen­tüm­li­chen Be­gleit­ers­chei­nun­gen

Bühne

  • Nicolas Finke: Nachmittags 3 ½ Uhr · Winnetou — Vorbild, Friedenskämpfer, „Ge­gen­typ“?
  • Michael Kunz: Hoffnung in Zeiten der Corona · Die Festspielbühnen planen den Sommer 2021
  • Stefan Schmatz: Philips entdeckt die Segeberger Karl-May-Spiele
  • Michael Kunz: Collagen über Karl May zwischen gestern und heute · Linzer Phö­nix-​Thea­ter bie­tet span­nen­de Ein­bli­cke in ein ewi­ges Phä­no­men

Szene & Co.

  • Stefan Schmatz: Zdeněk Burian und die ersten Karl-May-Hörspielplatten
  • Christine Hünseler: „… zwei Helden, die mich schon mein ganzes Leben be­glei­ten“ · Im Ge­spräch mit dem Ka­ba­ret­tis­ten Wolf­gang Ber­ger, May-​Fest­piel­ma­cher und Ak­teur in Da­sing so­wie Au­tor des neu­en Ro­mans „Wei­ßer Va­ter“ aus dem Karl-​May-​Ver­lag
  • Jonas Remmert: „Gut zuhören“ · Ausgewogene 3Sat-Dokumentation „Ich bin kein Kos­tüm“ zu kul­tu­rel­ler An­eig­nung
  • Nicolas Finke: Der Spitzel aus der Karl-May-Straße · Das dunkle Kapitel des Karl-​May-​Hau­ses Ho­hen­stein-​Ernst­thal / Die Karl-​May-​Sze­ne und die Sta­si, Teil 10
  • Marc Hairapetian: Winnetou mit und ohne Winnetou · Zwei neue Karl-​May-​Hör­spie­le
  • Stefan Schmatz: Karl Mays Traumwelten im Comic · Teil 15: Willy Vandersteen und sei­ne Mit­ar­bei­ter (2): Frank Sels und das Bes­sy-​Stu­dio

Verlag: Mescalero e. V. Borod

ISSN 1434—0356

Kartoniert (Weichbroschur) | Format: 4º (29 × 21,5 cm) | Umfang: 98 (2) Seiten; durch­ge­hend far­big be­bil­dert

Vorbestellen | Preis: 9,50 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.