Das Geheimnis des Lamassu

Jacqueline Montemurri

Das Geheimnis des Lamassu (= Karl Mays Magischer Orient · Band 9)

Vorderdeckel

Herausgeber: Thomas Leblanc und Bernhard Schmid

Mit einem Epilog von Bestsellerautorin Nina Blazon

Klappentext: Sir David Lindsays Vater wurde unter mysteriösen Umständen er­mor­det. Wäh­rend der Trau­er­fei­er­lich­kei­ten auf Lind­say Cast­le ler­nen Ka­ra Ben Nem­si und Had­schi Ha­lef Omar Sir Da­vids Zieh­schwes­ter Ana­hi­ta ken­nen, die ei­nes Nachts plötz­lich ver­schwin­det. Mit Hil­fe des ana­ly­tisch be­gab­ten Fa­mi­li­en­freun­des Ar­thur Co­nan Doy­le fin­den sie ei­ne Spur, die in Lind­says Ver­gan­gen­heit und zu­dem nach Per­si­en weist. Da­mit be­ginnt ein Aben­teu­er, das in die Wüs­te mit ih­ren ge­fähr­li­chen Ge­schöp­fen führt, in un­weg­sa­me Ber­ge zu schat­ten­haf­ten Krie­gern und in den prunk­vol­len Pa­last des Schahs von Per­si­en …

Verlag: Karl-May-Verlag Bamberg · Radebeul

ISBN 978-3-7802-2509-2

Kartoniert (Breitklappenbroschur) | Titelbild: Elif Siebenpfeiffer | Format: 8º (21,5 × 13,5 cm) | Um­fang: 480 Sei­ten

Bestellen | Preis: 20,00 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.